Wie alles begann...

 

Mein Name ist Astrid Leska, ich bin Mutter von 4 Kindern. Von Beruf bin ich Erzieherin, Motopädin -  Marte Meo Supervisorin und Traumafachberaterin/Trauma-pädagogin DeGPT.

 

2008 habe ich die "KiB mobil" gegründet. In Kooperation mit Kindertageseinrichtungen und Grundschulen bieten wir seit dem Mototherapie in Fachleistungsstunden und RehaSport-Angebote für Kinder an, Mir war es damals wichtig, dass wir dort sind, wo die Kinder sind. Von daher ist die mobile Tätigkeit entstanden - wir kommen zu den Kindern! Die Kinder sollen ihre Förderungen in ihrem Sozialraum und mit ihren Spzialpartnern wahrnehmen können und nicht aus ihren Alltag herausgerissen werden. Wichtiger war mir viel mehr, dass die Kinder mit Spaß und Freude an unseren Angeboten teilnehmen, sich in ihrer vertrauten, sicher-gebundenen Umgebung und mit ihren Sozialpartnern viele kleine und große Abenteuer erleben können.

 

Mittlerweile sind wir ein Team aus 6 Motopäden und wir kooperieren mit Kindertageseinrichtungen und Grundschulen in den Kreisen Coesfeld, Münster, Steinfurt und Recklinghausen.

 

Im Januar 2014 wurde aus der "KiB mobil" die "KiB mobil GmbH" - eine Praxis für Mototherapie und ganzheitlicher Entwicklungsförderung.

 

Über die Bewegungsförderung bin ich zur Sprachförderung gekommen. Viele Kinder, die Auffälligkeiten in ihren Bewegungsverhalten zeigen, haben häufig auch Schwierigkeiten sich verbal auszudrücken oder in den Kontakt mit anderen zu treten.Ich habe mich fortgebildet und zur Trainerin des Heidelberger Elterntrainings und des Heidelberger Interaktionstrainings ausbilden lassen. Ebenso habe ich die Marte Meo Methode kennenlernen und wertschätzen dürfen. Sie bereichert meine tägliche, praktische Arbeit auf wunderbarer Weise.

 

Seit 2009 bin ich als Dozentin in verschiedenen Fachkraftlehrgängen unterwegs. Die TeilnehmerInnen kommen aus verschiedenen sozialpädagogischen Berufen, viele sind als pädagogische Fachkräfte in der Kindertageseinrichtung oder Grundschule tätig.

 

Im Sommer 2014 bin ich eingeladen worden an der Qualifizierungsoffensive zur Neuausrichtung der Sprachbildung in Kindertageseinrichtungen teilzunehmen. Ich bin zertifizierte Multiplikatorin für KiTa NRW und halte seit April 2015 hierzu Fortbildungen. Besonders stolz macht es mich, dass es mir gelungen ist, die inhaltlichen Themenschwerpunkte zur alltagsintegrierten Sprachbildung mit Marte Meo zu verknüpfen. Diese Verknüpfung bewirkt bei vielen Teilnehmern eine große Bereitschaft, auf wirkungsvolle Weise prozessorientiert das eigene Sprachhandeln zu reflektieren, neue Ansatzpunkte in der Praxis zu finden und den Alltag in der KiTa und Schule neu zu gestalten. Die Kinder werden in ihren Initiativen wahrgenommen, im Spiel begleitet und unterstützt.

 

Im Herbst 2015 habe ich gemeinsam mit einer Berufsfachschule für angehende ErzieherInnen ein Fortbildungskonzept rund um Marte Meo und der alltagsintegrierten Sprachbildung entwickelt. Die TeilnehmerInnen, LerhreInnen und PraxisanleiterInnen haben viele positive Rückmeldungen gegeben.

 

In 2017 habe ich meine Weiterbildung zur Traumafachberaterin/Traumapädagogin DeGPT abgeschlossen. Das Wissen über frühkindl. Belastungsstörungen, Bindungsstörungen und Trauma vernetzt sich mit meinen bisherigen Wissen von Neurologie, Motopädie und Marte Meo. Es haben sich für mich (theoretische) Kreise geschlossen. Die Signale der Kinder sind nicht immer einfach zu entdecken - dissoziative Verhaltensweisen zu erkennen und auf diese angemessen, feinfühlig und stabilisierend zu reagieren ist nicht einfach. Es bedarf vielfältige Informationen und Hintergrunderfahrungen. 

 

Mein beruflicher Weg hat sich in den vergangenen Jahren stetig verändert, es sind viele neue berufliche Herausforderungen hinzu gekommen. Ich bin neugierig auf die kommende Zeit und freue mich auf eine persönliche Weiterentwicklung und natürlich auch die der KiB mobil GmbH.

 

Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich über Ihre Nachricht. Nutzen Sie gerne eines der Kontaktformulare, ich freue mich auf jede Mail!

 

Astrid Leska

Mototherapie

RehaSport für Kinder

 

Fortbildung

Beratung

MM in der KiTa

 

Qualifizierungsoffensive des Landes NRW

  • BaSiK

zertifizierter Multiplikator für KiTa NRW

 

Elterntraining

Interaktionstraining für pädagogische Fachkräfte

für Fachkräfte

für Eltern

 

Fachkraftlehrgänge

Tagesseminare