Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte

Kinder haben individuelle Themen, Lernzugänge und Fähigkeiten mit denen sie sich ihr Repertoire zur Entdeckung ihre (Lern-)Welt erschließen. Diese Zugänge gilt es zu entdecken, die Initiativen der Kinder zu erkennen und wahrzunehmen, um sie so auf ihrem Weg intensiv begleiten und unterstützen zu können. Über eine gute Beziehung zum Kind wird die Bezugsperson/pädagogische Fachkraft eingeladen, an diesen Bildungsprozessen teilzunehmen. Neben den Kompetenzbereichen und Fähigkeiten des Kindes, müssen wir als pädagogische Fachkräfte auch mögliche Hindernisse erkennen können, die die Entwicklung nachhaltig erschweren und behindern. Das Wissen über die kindliche Entwicklung hilft uns unser pädagogisches Handeln zu planen und individuelle Lernimpulse im Alltag zu integrieren, ggf. auch medizinische und/oder therapeutische Maßnahmen zu initiieren.

Gerade innerhalb der U3-Betreuung können pädagogische Fachkräfte frühzeitig Hilfen und Unterstützung geben, die nicht nur direkt auf die kindlichen Lernprozesse wirken, sondern auch Eltern kompetent als erste Bezugsperson des Kindes einbeziehen.

 

Wir kooperieren mit Bildungswerken und bieten Ihnen individuelle Inhouse-Fortbildungen.


Sollten Sie eine Inhouse-Fortbildung planen wollen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen nach Ihren Bedarfen eine individuelle Fortbildung an.


Mögliche Themen:

 

Marte Meo

Weiterbildung zum Marte Meo Practioner

Nähere Informationen finden Sie auch auf unseren Seiten

"Marte Meo", "Marte Meo in der Kindertageseinrichtung", sowie "Marte Meo Fortbildungen"

Durch das Anklicken des Marte Meo Logos in der linken Spalte werden Sie direkt zu der Rubrik "Marte Meo" geleitet.

 

Begleitende, alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachförderung zur Neuausrichtung Sprache NRW

lt. KiBiZ Revision

ab 04/2015 können wir Sie und Ihre Einrichtung begleiten und unterstützen. Als zertifizierter Multiplikator von Sprache NRW können wir mit Ihnen eine individuelle Fortbildung planen. Nähere Informationen finden Sie auch auf unserer Seite

"Sprache NRW"

Durch das Anklicken des "Sprache NRW" Logos in der linken Spalte werden Sie direkt zu der Rubrik "Sprache NRW" geleitet.

 

  Wahrnehmungs- und Entwicklungsverzögerungen rechtzeitig erkennen und wahrnehmen

Grundlagen und Hilfen zur Entwicklungsdokumentation

 


"DESK 3-6  Ein Entwicklungsscreening speziell für die Kindertageseinrichtung"

Das DESK 3-6 ist ein Entwicklungsscreening, praxisnah und kindorientiert.



 L E R N E N - was gehört dazu, wie lernen Kinder?

Neurophysiologische Grundlagen und Störungen in Bezug auf KiSS/KiDD und Restreaktionen frühkindlicher Bewegungsmuster (Restreflexe) 

 

                    Bewegt "bewegtes Lernen" Lernen?                      

Eine Veranstaltung (nicht nur) für ErzieherInnen, sondern auch für LehrerInnen - Praktische Tipps zur Umsetzung im Kindergarten-/und Schulalltag


                               Sprache in Bewegung                                  

Grundlagen und alternative Förderangebote für den Alltag in der Kindertageseinrichtung

   

Pränumerik - mathematische Förderung in der Kindertageseinrichtung

 Die mathematische Förderung von Kindern im Vorschulalter stellt einen wichtigen Schwerpunkt der elementaren Bildung dar. Wir geben Einblick und Hilfen für die theoretische

und praktische Umsetzung im Kindergartenalltag.

 

Spiele mit Alltagsmaterialien in der Turnhalle

Es müssen nicht immer kostspielige Anschaffungen und teure Materialien sein. Spiele mit Bechern, Schwämmen, Murmeln, Zeitungen motivieren Kinder zur kreativen und bewegungsaktiven Aktion

 

Gesellschaftsspiele in der Turnhalle

Haben Sie schon einmal "Mensch-ärgere-Dich-nicht", Memory oder Domino in der Turnhalle gespielt? Wir geben Tipps und stellen (alt-)bekannte Spiele in der Turnhalle vor.

                                           

                                        Sandtherapie                                          Vorstellung der Materialien und praktische Tipps für den Einsatz in Kindertageseinrichtung und Schule                                                                                                                                                                                                                                  

 Sollten Sie eine Inhouse-Fortbildung planen wollen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen nach Ihren Bedarfen eine individuelle Fortbildung an.


Mototherapie

RehaSport für Kinder

 

Fortbildung

Beratung

MM in der KiTa

 

Qualifizierungsoffensive des Landes NRW

  • BaSiK

zertifizierter Multiplikator für KiTa NRW

 

Elterntraining

Interaktionstraining für pädagogische Fachkräfte

für Fachkräfte

für Eltern

 

Fachkraftlehrgänge

Tagesseminare